Aktiviere deine Körperintelligenz

Das Retreat mit Priscilla Bucher

5 Tage Ernährung nach Anthony William, Gruppenaustausch und Körperintelligenz-Workshops

Sonntag 16. Oktober – Freitag 21. Oktober

Landguet Ried 

Ort: CH-3172 Bern

zur Karte

Wie du mit Ernährung, Meditation und Gefühlearbeit dein Grundnaturell festigst.

Wir können unsere Überzeugungen und Gedanken verändern und so nach und nach neue Gewohnheiten implementieren.

Das Seminar ist so aufgebaut, dass wir unsere körperlichen Abläufe kennen lernen und gleich in praktischen Übungen umsetzen. Das hilft dir, deine mentale und emotionale Welt zu reflektieren. Diese Selbstreflexion ist der erste positive Impuls, der die Veränderung anstößt. Im Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen festigen sich positive Impulse auf eine natürliche Art und Weise.

Kursinhalte

Mein Wunsch für dich ist, dass du dir und deinem Körper auf einer wohlwollenden Ebene begegnest. Du darfst deinen Körper kennen und lieben lernen. Aus dieser Liebe heraus entsteht die Möglichkeit, in eine selbstmotivierte Selbstfürsorge zu kommen, die dich Gesundheit leben lernt.
Priscilla

Stärke dein Grundnaturell

Du kannst deine Körperintelligenz aktivieren, indem du dein ursprüngliches Grundnaturell wiederentdeckst. Eine tiefgehende Reflexion kann dir den Impuls geben, deine innere Haltung zu verändern und Neues anzupacken.

Ernährung

Die Seminarküche kocht nach der Ernährungslehre von Anthony William. Der Tag startet jeweils mit einem Zitronenwasser und frischgepresstem Selleriesaft.

Selbstliebe heisst sich etwas zu gönnen, sich zu beschenken. Diese Woche ist Urlaub vom Koch- und Einkaufsstress, weil du dich bedenkenlos an den gedeckten Tisch setzen kannst. Du kannst dich für einmal entspannen, loslassen und geniessen.

Emotional Heilen

Wut, Trauer, Scham und Angst können uns aus dem Gleichgewicht bringen und innerhalb kürzester Zeit eine Vergiftung und Übersäuerung des Körpers auslösen. Wenn wir unsere Gefühlskräfte aktivieren, bewegen wir uns in die Richtung unseres individuellen Grundnaturells und dadurch in das natürliche Gleichgewicht – auf körperlicher als auch auf der Gefühlsebene.

Meditation und Austausch

Geführte Meditationen, die unserem Gehirn helfen neue Erfahrungen zu sammeln und Ängste abzubauen werden uns in den 5 Tagen begleiten.

Im Austausch mit anderen TeilnehmerInnen entsteht eine heilsame Verbindung, die der Mensch so dringend braucht.

Die Referentin

Priscilla Bucher

Als Intuitiv Food Coach baue ich eine Brücke zwischen Ayurveda, meiner Erfahrung und der Ernährungslehre nach Anthony William. Meine Ausbildung im Bereich Ayurveda, Gefühlearbeit und der intensiven Beschäftigung mit der Ernährungslehre nach Anthony William vereinen die Herzensvision, dem Teilnehmer seine Individualität und seine in sich tragende Selbstheilungskraft aufzuzeigen.

Schritt 1: Seminar buchen

Kurskosten

Einzelpreis 444,00 Euro (1 Erwachsene Person)

zu den Teilnahmebedingungen

Schritt 2: Zimmer buchen

 

Buche deinen Aufenthalt in deinem Wunschzimmer nach erfolgter Anmeldung direkt beim Seminarhaus. Die Übernachtungs- inkl. Verpflegungskosten laufen über das Seminarhaus.

Die Vollpensions-Unterkunftsmöglichkeiten variieren in den Preiskategorien und decken verschiedenste Ansprüche ab:

Einzelzimmer „Komfort“ mit Dusche und WC: 178,00 sFr./pro Nacht
Doppelzimmer „Komfort“ mit Dusche und WC: 148,00 sFr./pro Nacht
Doppelzimmer „Standart“ Etagendusche/-WC:   123,00 sFr./pro Nacht
Schlafsaal mit Gemeinschaftsduschen: 103,00 sFr./pro Nacht

Buche dein Zimmer über die Website

https://www.landguet.ch/de/unterkunft

Kursort

Das Landguet Ried ist ein Retreatzentrum und Seminarhaus nahe Bern, der Schweizer Hauptstadt. Es ist von dort aus mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln innert 15 Minuten leicht erreichbar. Das Zentrum liegt inmitten der Natur, umgeben von einem wunderschönen Garten, Parkanlagen und Wäldern, die zum Entspannen und Verweilen einladen.

Eingebettet in sanfte Hügel, Wiesen und Wälder bietet das Landguet seinen Gästen den idealen Rahmen, um sich vom Alltag abzukoppeln, zu entspannen und in tiefere Schichten der Wahrnehmung einzutauchen.

Unterkunft

Eine Teilnahme am Kurs ist an eine Zimmer-Buchung (4 Nächte) am Veranstaltungsort gekoppelt.

Stonierung

Bis 30 Tage vor Kursbeginn kannst du deine Anmeldung schriftlich stornieren. In diesem Fall wird die überwiesene Kursgebühr abzgl. einer Administrationsgebühr von € 50.– zurückerstattet.
Bei einer späteren Stornierung kann die Kursgebühr nicht mehr zurückerstattet werden.  Für solche Fälle gibt es die Möglichkeit einer Versicherung für Krankheitsfall oder Unfall.

Bei einem Ausfall des Kurses wird den TeilnehmerInnen die Kursgebühr zurückerstattet.

Haftungsausschluss

Die Organisation und Leitung übernimmt für den Kurs keine Haftung für Schäden, welche während der Teilnahme am Kurs entstehen könnten. Jede/r Teilnehmer*in ist für sich selbst verantwortlich und muss eine Versicherung haben, die Krankheiten und Unfälle abdeckt.